Beiträge

Wo wir sind, ist vorne!

Nein, dahinter steckt nicht der FC Bayern München.  Das ist die glasklare Ansage eines Hidden Champions aus Mittelfranken. Vor 30 Jahren in der Garage gegründet und heute Arbeitgeber von ca. 400 Mitarbeiter*innen. Arbeitgeber mit Leidenschaft. Wieder so eine klare Ansage und Positionierung.

Fachkräftemangel = Ideenmangel

Employer Branding und Recruiting sind keine Raketenwissenschaft sondern solides Handwerk. Das wichtigste am Prozess: Sie müssen ANFANGEN und IHREN Weg gehen. Wo wir sind, ist vorne! Damit sprechen Sie Leistungsträger an – keine Zweifler und keine Chefbedenkenträger. Das Recruiting des Hidden Champions konzentriert sich beispielsweise auf die Region (auf den Umkreis von 20-30 Kilometern um den Firmenstandort) und Azubis/ Berufsanfänger. Der Großteil der Bewerber kommt über die Empfehlung von Mitarbeiter-Scouts. Diese halten insbesondere in den Sportvereinen die Augen und Ohren offen. Warum? Dort können Sie sehen wer wie trainiert, ob Unterstützung vom Elternhaus kommt, ob der Spieler in der Mannschaft Verantwortung übernimmt, wie er mit Niederlagen umgeht, ob der Wille zum Sieg ausgeprägt ist, wie er kommuniziert, ….

Die 10 goldenen Regeln

Führung ist ein Teamsport und ein Muss in (Wirtschafts-)Organisationen. Gerade auch mit Ihrem Regelwerk können Sie steuern. Sie können Interessenten anziehen und – gewollt – abstoßen.

Hier die 10 Regeln vom Arbeitgeber mit Leidenschaft:

  • Vertrauen und Motivation
  • Gegenseitige Wertschätzung
  • Gesunder Menschenverstand
  • Share your knowledge
  • Kommunikation – klar, offen und zeitnah
  • Frag nicht was es kostet, sondern frag was es bringt
  • Wir verstehen den Beruf als Berufung
  • Gemeinwohl geht vor Individualwohl
  • Chance > Risiko = Projektstart
  • WER KANN UND WILL, DER DARF

Wer nicht automatisch neue Mitarbeiter gewinnt, ist schlicht und einfach falsch als Arbeitgebermarke positioniert.

Jeden Tag wird die Welt neu verteilt. Das ist Ihre Chance und Ihr Risiko.